Elektrotherapie

Die Elektrotherapie nutzt durchweg sehr gut verträgliche elektrische Ströme oder Stromimpulse um die körpereigenen Heilungsprozesse zu unterstützen oder anzuregen. Wegen der geringen eingesetzten Spannungen sind die Ströme für den Patienten absolut ungefährlich.

 

Diese Form der alternativen Therapieform wird u.a. eingesetzt bei akuten und chronischen Schmerzzuständen, Lähmungen, Störungen des vegetativen Nervensystems, Inkontinenz und Tinnitus.

 

Ziele der Elektrotherapie:

  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Wiederherstellung von gestörten Muskelfunktionen
  • Vorbeugung von Muskelschwund
  • Beeinflussung vegetativer Vorgänge, z.B. bei vermehrter Schweißbildung

Hier finden Sie uns

Phoenix MED - Physiotherapie und Krankengymnastik
Robert-Bosch-Str. 25
59399 Olfen

Termin-vereinbarungen

Rufen Sie uns einfach an:

02595 - 38 639 01

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Phoenix MED Olfen